Die wichtigste Voraussetzung für ein gelungenes Tattoo: die Hygiene im Studio

Bei Ronas Tattoo und Piercing Corner in Wr. Neustadt und Mistelbach achten wir auf jedes Detail, und zwar nicht nur beim Design deiner Tätowierung sondern auch bei der Hygiene in unserem Studio. Denn bei Tattoos und Piercings ist kaum etwas so wichtig wie eine makellose Hygiene. Wir arbeiten daher nicht nur nach den allgemeinen Vorschriften, sondern achten darüber hinaus auf besondere Sauberkeit.

Wir kümmern uns um die optimale Hygiene für dein Tattoo

Unsere Bestecke lassen wir in einem Sterilisator, wie er auch in Krankenhäusern eingesetzt wird, sorgfältig reinigen. Auf diese Weise können wir garantieren, dass Griffstücke oder Düsen unserer Tätowiermaschine zu 100 Prozent steril sind. Natürlich verwenden wir darüber hinaus für jeden Kunden Einwegnadeln, die nach dem Stechen von uns entsorgt werden. Das Tragen von Handschuhen ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Desinfektion der Hautstelle, die von uns mit einem Tattoo versehen wird. Unser Studio wird jeden Tag mit speziellen Mitteln gereinigt, um auch hier eine vollständige Sterilität gewährleisten zu können. Arbeitsflächen und Stühle reinigen wir nach jeder gestochenen Tätowierung.

Hast du noch Fragen zum Thema Hygiene?

Wir stehen dir gerne zur Verfügung, gerne kannst du dich auch persönlich vor Ort von der Hygiene überzeugen. Ruf uns an oder komm vorbei – Ronas Tattoo und Piercing Corner in Wr. Neustadt und Mistelbach freut sich auf dich!